Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Dresden - Elbradweg

Von Prag nach Dresden

Traumhafter Elberadweg

Auf dieser Radreise fahren Sie entlang der Elbe, durch die fruchtbaren Gebiete des "Gartens von Böhmen", durch die imposante vulkanische Berglandschaft des Böhmischen Mittelgebirges und an bizarren Sandsteinformationen der Böhmischen und Sächsischen Schweiz vorbei. Historische Städte, malerische Dörfer, Schlösser und mittelalterliche Burgen begleiten Sie auf überwiegend gut ausgebauten Radwegen. Fahrradrouten-Charakteristik:  überwiegend flach, teils leicht hügelig

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Prag
Sie starten Ihre Reise und erreichen Prag am Abend. Zwei Übernachtungen.
2. Tag: Prag
Heute besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter die Prager Altstadt und sehen unter anderem den Wenzelsplatz, den Platz der Republik, das Ständetheater und den Altstädter Ring. Während einer abendlichen Schifffahrt erleben Sie die beleuchtete Moldaumetropole vom Wasser aus und genießen das Abendessen an Bord.
3. Tag: Veltrusy - Roudnice nad Labem - Ústí nad Labem, ca. 50 km, Kategorie 1
Mit der ersten Etappe starten Sie etwa 20 km nördlich von Prag am Barockschloss Veltrusy. Entlang der Moldau fahren Sie bis nach Mwo heute die Mittagspause geplant ist. Vom Schloss Maus bietet sich eine wunderschöne Aussicht auf den Zusammenfluss der Moldau und der Elbe. Nachmittags radeln Sie entlang der Elbe bis zu Ihrem Tagesziel nach Roudnice nad Labem. Fahrt mit dem Bus zum Hotel nach nad Labem. Drei Übernachtungen.
4. Tag: Roudnice nad Labem - Ústí nad Labem, ca. 50 km, Kategorie 1
Von Roudnice geht es heute durch den "Garten von Böhmen" an fruchtbaren Getreide- und Gemüsefeldern, ausgedehnten Obstgärten und durch malerische Dörfer bis nach Theresienstadt, wo Sie kurz die hiesige Gedenkstätte besichtigen können. Nach einer Mittagspause in Litomfahren Sie am rechten Elbufer durch die vulkanische Berglandschaft des böhmischen Mittelgebirges bis nach Ústí nad Labem.
5. Tag: Ústí n. Labem - Hrensko ca. 60 km, Kategorie 1
Sie fahren heute von nad Labem durch die imposante Landschaft des Elbsandsteingebirges über Dè(Tetschin) an bizarren Sandsteinformationen der Böhmischen und Sächsischen Schweiz vorbei, bis nach Bad Schandau. Nachmittags geht es am rechten Elbufer zurück nach Böhmen, in den Grenzort Hwo sich eine Kaffeepause oder auch eine sportliche Wanderung zum berühmtesten Sandsteingebilde Tschechiens, dem Prebischtor (Pravèická brána), anbietet.
6. Tag: Bad Schandau - Dresden, ca. 45 km, Kategorie 1
Die letzte Etappe beginnt in Bad Schandau. Links der Elbe radeln Sie bis nach Pirna. Anschließend geht es weiter am berühmten Schloss Pillnitz vorbei, entlang der Elbe bis nach Dresden. Eine Übernachtung.
7. Tag: Rückreise
Heimreise in Richtung Norddeutschland mit Ankunft in Flensburg gegen Abend.
PREIS:
pro Person:
ab € 1,129.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihre Hotels: Das 4 Sterne Hotel Duo liegt direkt am U-Bahnhof Strížkov Prag. www.hotelduo.cz Das 4 Sterne Hotel Clarion Congress im Zentrum von Ústí nad Labem. www.clarioncongresshotel  ustinadlabem.com Das 4 Sterne Hotel am Terrassenufer liegt am Ufer der Elbe am Rande der Altstadt von Dresden. www.hotel-terrassenufer.de

Leistungen

  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • sechs Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Stadtrundgang Prag
  • Moldauschifffahrt mit Abendbuffet im Rahmen der Halbpension
  • örtliche Neubauer Radreisebegleitung
  • Radtransport & Pannenservice
  • 1 x Kartenmaterial je Zimmer
  • Kurtaxe
  • sieben Treuepunkte
  • Hinweise

    Bitte gültigen Ausweis mitführen. Neubauer Premium-Schutz ab 55,- €

    Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet