Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

©

Wümme-Radweg

Kurze Auszeit entlang der Wümme

Auf dieser Fahrradreise erkunden Sie einen Teil des 250 km langen Wümme-Radweges. Die Wümme verbindet das umfangreiche Naturschutzgebiet der Lüneburger Heide mit der Freien Hansestadt Bremen. Sie radeln entlang der großen Heideflächen durch kleine Orte auf ländlichen und naturbelassenen Radwegen. Fahrradrouten-Charakteristik: Kategorie 1-2 flach bis sanft hügelig

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Bremen-Vegesack - Lilienthal, ca. 30 km, Kategorie 1
Ihre Reise startet im hohen Norden Deutschlands. Von Hamburg aus fahren Sie weiter bis Bremen-Vegesack. Hier mündet die Lesum in die Weser. Sie fahren dann durch das Blockland in Richtung Ritterhude, wo sich die Lesum in die Wümme und Hamme trennt. Weiter geht es entlang der Wümme bis Lilienthal. Anschließend verladen Sie die Räder und fahren in Ihr Hotel. Drei Übernachtungen in Rotenburg.
2. Tag: Rotenburg -  Lilienthal, ca. 48 km, Kategorie 1
Sie starten Ihre Fahrradtour heute in Rotenburg. Über Sottrum und Ottersberg mit seiner tausendjährigen Geschichte fahren Sie bis nach Fischerhude. Der charmante kleine Künstlerort liegt in malerischer Umgebung. Entlang der Feuchtwiesen und -weiden führt Sie Ihre Radtour durch Bremens größtes Naturschutzgebiet, die Borgfelder Wümmewiesen bis nach Lilienthal.
3. Tag: Undeloh - Schneverdingen - Rotenburg, ca. 60 km, Kategorie 2
Auf der heutigen Radetappe fahren Sie von Undeloh, das für seine traditionellen Fachwerkhäuser bekannt ist, bis Wilsede. Das kleine Dörfchen ist der Zentralort der Lüneburger Heide und nur per Rad, Kutsche oder zu Fuß erreichbar. Weiter geht es über Schneverdingen bis Fintel, das umgeben ist von weiten Moor- und Heideflächen. Hier befindet sich das Wohnhaus und Denkmal des niederdeutschen Dichters Friedrich Freudenthal. Sie beenden Ihre Radtour an Ihrem Hotel in Rotenburg.
4. Tag: Scheeßel - Welle, ca. 31 km, Kategorie 2
Heute fahren Sie mit dem Bus vom Hotel nach Scheeßel, das mit historischen Bauwerken wie seiner Wassermühle oder dem Freilichtmuseum begeistert. Über den LandPark Lauenbrück mit seinen Haus- und Wildtierterrassen erreichen Sie das Königsmoor, welches von der Wümme durchquert wird und sich ebenso zum Wandern anbietet. Weiter geht es durch Otter, an der Kampener Mühle vorbei bis nach Welle, dem Ziel der heutigen und letzten Etappe. Anschließend Fahrt in Ihre Heimatorte. Ankunft voraussichtlich am frühen Abend.
PREIS:
pro Person:
ab €699.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das moderne, familiengeführte Hotel Am Pferdemarkt erwartet Sie im Herzen von Rotenburg (Wümme). www.hotelampferdemarkt.de

Leistungen

  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • drei Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Radtransport & Pannenservice
  • 1 x Kartenmaterial je Zimmer
  • Neubauer Radreisebegleitung
  • vier Treuepunkte
  • Hinweise

    Bitte gültigen Ausweis mitführen. Neubauer Premium-Schutz ab 37,- €

    Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet