Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Kylemore Castel

Irland - Die Grüne Insel

Atemberaubende Küsten, Kobolde und Kleeblätter

Die schönsten Regionen Irlands zu entdecken ist das Ziel dieser großen Irlandrundreise, die Sie bis in den Norden Irlands führt. Entdecken Sie mit uns ein Land wie eine starke Persönlichkeit, mit unverwechselbarem Charakter, wie ein Freund, der etwas Bleibendes zu geben hat. Ein Land mit Menschen, deren Mentalität von jahrhundertealter Tradition und natürlicher Gastfreundschaft geprägt ist, deren unbändige Lebensfreude geradezu ansteckend wirkt. Erleben Sie mit uns Irland!

Reiseverlauf

1. und 2. Tag: Anreise
Am Morgen Anreise zur Fährüberfahrt von IJmuiden nach Newcastle. Übernachtung an Bord. Weiterreise zu einem kurzen Besuch des kleinen südschottischen Dörfchens Gretna Green. Fährüberfahrt nach Belfast. Eine Übernachtung.
3. Tag: Belfast
Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Hauptstadt Nordirlands bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie war schon immer ein reger Handels-, Werft und Industriedrehpunkt. Hier lief 1912 die berühmte Titantic vom Stapel. Gegen Mittag geht Ihre Fahrt geht weiter durch die Glens of Antrim über stille Dörfchen und eine traumhafte Küstenstraße bis zum Giant's Causeway. Abertausende gleichförmige Basaltblöcke machen den "Damm des Riesen" zu einem spektakulären Naturschauspiel. Eine Übernachtung im Raum Letterkenny.
4. Tag: Donegal - Glenveagh Nationalpark
Bei Ihrer Reise durch das Donagal-Gebiet lernen Sie die faszinierende und nördlichste Grafschaft Irlands kennen. Der 1986 gegründete Glenveagh-Nationalpark ist geprägt von einer eindrucksvollen, fast unberührten Berg- und Moorlandschaft und dem dazugehörenden eindrucksvollen Glenveagh Castle. Im Anschluss Fahrt zu den höchsten Klippen Europas, den Slieve League Cliffs. Es geht weiter auf dem West Atlantic Way in den Nordwesten Irlands. Sie fahren in die Provinz County Sligo mit seiner gleichnamigen Hauptstadt. Schon von Weitem ragt die außergewöhnliche Formation des Tafelberges Benbulben am Horizont hervor und bestätigt eindrucksvoll, warum die Landschaft eine solche Faszination ausübt.. Zwei Übernachtungen im Raum Sligo.
5. Tag: Die Sommerfrische der Iren
Entlang der Küste geht es nach Bundoran, dem irischen Surferparadies. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Ballyshannon, der Marktflecken bezeichnet sich selbst als die älteste Stadt Irlands. Dort besteht die Möglichkeit eine Töpferei zu beuschen. Gemütlich geht es zurück nach Sligo.
6. Tag: Connemara - Kylemore Abbey
Vorbei an Westport und Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, führt Sie die Reise weiter nach Connemara. Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Als eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands gilt der Bergzug der "Zwölf Kegel" als das Wahrzeichen der Region. Unterwegs stoßen Sie unter anderem auf Kylemore Abbey, einst Wohnsitz der Familie Henry, dient es jetzt als Benediktinerkloster und Mädchenschule. Übernachtung im Raum Limerick.
7. Tag: Dingle
Mit der Halbinsel Dingle erwartet Sie heute eine wahre Farbenpracht: die grünen Hügel und die feuerroten Fuchsienhecken stehen in deutlichem Kontrast zu dem Tiefblau des Atlantiks. Sie besichtigen das Gallarus Oratorium. Das farbenfrohe Künstlerstädtchen Dingle lädt zum Verweilen in einem der unzähligen Cafés und Pubs ein. Die wunderschön gestalteten Fassaden der Häuser und Läden sind ein absoluter Hingucker. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter nach Tralee. Zwei Übernachtungen.
8. Tag: Ausflug "Ring of Kerry"
Heute erobern Sie den "Ring of Kerry". Auf der Rundstrecke wechseln sich atemberaubende Küstenaussichten mit malerischen Berglandschaften ab. Dieser Tag wird von einer Fahrt durch den schönen Nationalpark mit seiner subtropischen Vegetation gekrönt. Während der Rundfahrt können Sie das in einem Park gelegene, viktorianische Muckross House und seinen herrlichen Garten besuchen. Der weitläufige Garten ist bekannt für seine große Pflanzen- und Blütenpracht.
9. Tag: Tralee - Dublin
Nach dem Frühstück verlassen Sie den irischen Westen und erleben mit Ihrem Reiseleiter die wunderschöne Hauptstadt auf einer ausgiebigen Stadtrundfahrt in Dublin: O'Connel Street, Trinity College, St. Patricks Cathedral und natürlich die bekannten georgianischen Reihenhäuser mit ihren bunten Eingangstüren dürfen dabei nicht fehlen. Ebenso sind die vielen Brücken der Stadt ein echtes Highlight und auch der Stadtteil "Temple Bar", das kulturelle Herzstück der Stadt, ist bei Einheimischen sowie Urlaubern sehr beliebt. Hier finden Sie Pubs, Galerien, Restaurants und Musik. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung.
10. und 11. Tag: Rückreise
Am Morgen nehmen Sie die Fähre von Dublin Port nach Holyhead. Anschließend reisen Sie weiter nach Hull zur Nachtfähre nach Rotterdam/Zeebrügge. Übernachtung an Board. Am Morgen erreicht die Fähre die Niederlande. Weiterfahrt in die Heimatorte. Ungefähre Ankunft in Flensburg gegen 22:00 Uhr.
Unser Tipp für Sie:. Unser Tipp für Sie:
Die traditionelle Musik ist ein großer Teil der irischen Kultur. Lauschen Sie in Dublin in einem der zahlreichen Pubs der hervorragenden Live-Musik!

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

4.2 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab €2,499.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihre Hotels: 4 Sterne Holiday Inn Hotel, Belfast. www.ihg.com 3 Sterne Hotel Mount Errigal, Letterkenny. www.mounterrigal.com 4 Sterne Clayton Hotel Sligo, Sligo. www.claytonhotelsligo.com 3 Sterne South Court Hotel, Limerick. www.southcourthotel.com 3 Sterne Benners Hotel, Tralee. www.bennershoteltralee.ie  4 Sterne Red Cow Moran Hotel, Dublin www.redcowmoranhotel.com Gültiger Reisepass erforderlich.

Leistungen

  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im Premium Class Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • sämtliche Fährpassagen
  • zehn Übernachtungen
  • Fährüberfahrten Ijmuiden - Newcastle und Hull - Rotterdam / Zeebrügge in Doppelkabinen außen (untere Betten)
  • Fährüberfahrt nach Belfast
  • Fährüberfahrt Dublin Port - Holyhead
  • Frühstück, Abendessen
  • Neubauer Reiseleitung vom 3. bis 9. Tag
  • Besuch Dorf Gretna Green
  • Stadtrundfahrt in Belfast und Dublin
  • Rundfahrt Donegal Gebiet
  • Ausflug "Sommerfrische der Iren"
  • Ausflug nach Connemara
  • Ausflug nach Dingle
  • Rundfahrt Ring of Kerry
  • Eintritte Giants Causeway, Glenveagh Nationalpark, Slieve League Klippen, Kylemore Abbey, Gallarus Oratorium und St. Patricks Cathedral
  • elf Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet