Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

Wandern auf Mallorca

Ein Paradies im Frühling

Lernen Sie die Baleareninsel in all ihren Facetten kennen. Wanderprofil: Die Wege sind steinig und geröllig. Gute Wanderschuhe und Wanderstöcke sind eine Grundvoraussetzung für Ihre Sicherheit. Trittsicherheit und eine gute Grundkondition sind erforderlich.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flug nach Mallorca und Transfer in Ihr Hotel. Sieben bzw. vierzehn Übernachtungen.
2. bis 7. Tag:  Wanderaufenthalt in Peguera
Peguera erwartet Sie mit drei schönen Sandstränden. An den freien Tagen haben Sie Zeit sich zu regenerieren oder einen Ausflug auf eigene Faust zu unternehmen.
1. Serra de la Tramuntana (5 km; Aufstieg 80 Meter, Abstieg 80 Meter; ca. 3 Std.)
Hoch oben in der Serra de la Tramuntana beginnt die Tour entlang des Cuber-Stausees. Durch das Tal Serra de Lofre begegnen Sie Schafherden und wilden Ziegen. Der kleine Anstieg zum Pass eröffnet einen Blick auf weites Gebirge und die Stadt Sóller. Am Ende der Wanderung Fahrt mit dem Bus zum Kloster Lluc. Möglichkeit zur Einkehr im Klostercafé.
2. Tal der Orangen und Zitronen (6 km; Abstieg 380 Meter; ca. 3,5 Std.)
Sie beginnen am Aussichtspunkt Mirador des Ses Barques, oberhalb der Stadt Sóller. Abwärts Richtung Fornalux wandern Sie bis zum idyllischen Bergdorf. Nach einer kleinen Pause wandern Sie weiter durch die beeindruckenden Plantagen der Orangen und Zitronen. Sie lassen den Tag in der schönen Stadt Sóller ausklingen.
3. Auf dem alten Postweg (6,5 km; Aufstieg 370 Meter, Abstieg 450 Meter; ca. 3,5 Std.)
Von dem kleinen Dorf Esporles aus wandern Sie über alte Terrassen, leicht ansteigend, mit einem herrlichen Blick über die immergrünen Steineichenwälder. Auf dem Pass auf 480 Meter Höhe werden Sie mit einem Blick auf das blaue Meer der Westküste belohnt. Nach einer Mittagspause führt der Weg bergab bis "Banyalbufar".
4. Rund um das Künstlerdorf Deià  (5 km; Aufstieg 360 Meter, Abstieg 360 Meter; ca. 3,5 Std.)
Das in einem Tal gelegene Künstlerdorf Deià mit seinen verwinkelten Gassen hat einst schon Picasso beeindruckt. Über Terrassen, die zur Cala de Deià führen, erreichen Sie die Westküste mit einem atemberaubenden Blick auf die Natur. Die Mittagspause machen Sie am Strand, bevor Sie zum Dorf zurück wandern.
8. Tag: Rückreise
Sie fliegen von Palma de Mallorca zurück nach Hamburg. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihren Heimatort.

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

4.1 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab €1,399.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das 4 Sterne Universal Hotel Lido Park CRS-CODE [H UHL] in Peguera liegt in direkter Strandnähe zu zwei feinsandigen Buchten. Es bietet Ihnen einen Außenpool, ein Fitnessstudio und einen Wellnessbereich mit Innenpool, Jacuzzi und Sauna. www.universalhotels.es

Leistungen

  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Palma und zurück inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Freigepäckstück
  • Transfers und Rundfahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • sieben/vierzehn Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Wanderung Serra de la Tramuntana
  • Wanderung Tal der Orangen und Zitronen
  • Wanderung alter Postweg
  • Wanderung Künstlerdorf Deià
  • örtlicher Neubauer Wanderführer
  • acht/fünfzehn Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet