Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Kirche Kaneo – Orid in Mazedonien

Balkan intensiv - Perlen der Natur & Kultur

Mazedonien, Albanien, Montenegro, Kroatien und Bosnien & Herzegowina

Der Balkan ist, wo sich das türkisblaue Wasser der Adria und die raue Landschaft des Balkangebirges treffen. Entdecken Sie die Schönheit der Länder Südosteuropas und tauchen Sie in die Kultur ein. Es erwarten Sie traumhafte Natur und atemberaubende Sehenswürdigkeiten.

Reiseverlauf

1. und 2. Tag: Anreise
Am frühen Morgen erfolgt die Abreise aus Norddeutschland mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland. Am zweiten Tag erreichen Sie Zagreb. Ebenfalls die Fluggäste fliegen am zweiten Tag von Hamburg nach Zagreb. Eine Übernachtung.
3. Tag: Zagreb - Belgrad
Heute entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Zagreb bei einer Stadtführung. Im Anschluss erfolgt die Weiterfahrt nach Belgrad. Eine Übernachtung in Belgrad.
4. Tag: Belgrad - Skopje
Bei einer Stadtführung in Belgrad sehen Sie die Höhepunkte wie die Festung Kalemegdan und die Einkaufsstraße Knez Mihailova und vieles mehr. Danach geht es vorbei an Nis nach Skopje, die Hauptstadt von Nordmazedonien. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik. Eine Übernachtung in Skopje.
5. Tag: Skopje - Ohrid
Vormittags erkunden Sie Skopje bei einer Führung. Sie besichtigen die Altstadt mit Höhepunkte wie die Festung Kale oder dem großen Bazaar. Zusätzlich erkundigen Sie sich die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Sie fahren weiter nach Tetovo, zum Besuch der "Bunten Moschee". Im Anschluss Weiterfahrt nach Ohrid. Eine Übernachtung.
6. Tag: Ohridsee - Tirana
Den heutigen Tag starten Sie mit einer kurzen Bootsfahrt auf dem Ohridsee, einem der ältesten und tiefsten Seen der Welt. Danach erkunden Sie die UNESCO-Stadt Ohrid bei einem Stadtrundgang. Dann verlassen Sie Mazedonien und überqueren die Grenze zu Albanien. Über Elbasan geht es in die Landeshauptstadt Tirana. Während einer Stadtführung erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten. Anschließend geht es weiter zum Nationalen Märtyrer-Boulevard. Zwei Übernachtungen in Tirana.
7. Tag: Berat - Durres
Den heutigen Tag starten Sie mit einer Stadtführung in Berat. Die Stadt ist für ihre historische Architektur und landschaftliche Schönheit bekannt und wird auch die "Stadt der tausend Fenster" genannt, aufgrund der vielen großen Fenster mit Blick auf die Stadt. Mit über 2400 Jahren anhaltender Besiedlungshistorie gilt sie als eine der ältesten Städte Albaniens.
8. Tag: Shkoder - Stari - Budva
Sie fahren nach Shkoder, der nördlichsten Stadt Albaniens und besichtigen die Festung Rozafa. Anschließend passieren Sie die Grenze zu Montenegro und halten in Stari Bar, einer pittoresken Ruinenstadt, die zu den kulturhistorisch wertvollsten Stätten Montenegros zählt. Weiterfahrt nach Budva.
9. Tag: Cetinje - Njegusi - Kotor - Perast
Sie fahren in die alte Hauptstadt Cetinje. Nach einer Stadtbesichtigung geht es weiter in das Bergdorf Njegusi, wo Sie die Möglichkeit haben, den berühmten Rohschinken zu verkosten. Über eine einzigartige Panoramastraße geht die Fahrt weiter in den Fjord von Kotor. Nach einer Stadtbesichtigung fahren Sie weiter nach Perast, wo Sie per Schiff zu der Klosterinsel Maria am Felsen fahren. Rückfahrt nach Budva.
10. Tag: Dubrovnik - Neum
Heute überqueren Sie die Grenze zu Kroatien und erreichen Dubrovbik, die "Perle der Adria". Bei einer Stadtführung sehen Sie unter anderem die Kathedrale oder auch die berühmte Stadtmauer. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit bevor die Fahrt weiter nach Neum geht. Eine Übernachtung in Neum.
11. Tag: Mostar - Sarajevo
Für den heutigen Ausflug fahren Sie nach Mostar, wo Sie im Rahmen einer Stadtbesichtigung unter anderem auch die berühmte Brücke sehen werden. Danach geht es weiter in die Stadt Sarajevo zu einer weiteren Stadtbesichtigung bei der Sie die Sehenswürdigkeiten entdecken. Eine Übernachtung in Sarajevo.
12. Tag: Ljubljana
Heute fahren Sie nach Lubljana zu einer Stadtführung. Eine Übernachtung.
13. und 14. Tag: Rückreise
Abreise der Fluggäste am 13. Tag ab Flughafen Lubljana. Abreise des Busses aus Ljubljana mit Zwischenübernachtung im Raum Süddeutschland. Am 14. Tag Ankunft des Busses in Norddeutschland und Transfer in Ihre Heimatorte.
PREIS:
pro Person:
ab €1,999.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihre Hotels: Sie wohnen in guten 4 Sterne Hotels der Landeskategorie.

Leistungen

  • Haus-zu-Haus-Service
  • Fahrt im Premium Class Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • dreizehn Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • örtliche Neubauer Reiseleitung in Mazedonien, Albanien & Montenegro
  • Stadtführungen in Zagreb, Belgrad, Dubrovnik, Mostar, Sarajevo & Ljubljana
  • Eintritt Kirche in Skopje
  • Eintritt Bunte Moschee in Tetovo
  • Eintritt Kirche Sv. Perikleptos in Ohrid
  • Eintritt Sv. Naum in Ohrid
  • Bootsfahrt in Ohrid
  • Eintritt Festung & Onufri Museum in Berat
  • Eintritt Amphittheater in Durres
  • Eintritt Festung Rozafa in Shkodra
  • Besuch Stari Bar
  • Eintritt Königspalast Cetinje
  • Schinkenverkostung in Njegusi
  • Eintritt Sv. Trifun in Kotor
  • Schifffahrt Perast - Maria am Felsen - Perast
  • Eintritt Maria am Felsen
  • Eintritt Alte Apotheke in Dubrovnik
  • Citytax
  • vierzehn Treuepunkte
  • Hinweise

    Abweichende Leistungen Flug: Flüge mit renommierter Fluggesellschaft ab/bis Hamburg inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Freigepäckstücksämtliche Transferself Übernachtungenzwölf Treuepunkte

    Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet