Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Koblenz

Ostern im Tal der Loreley

Zu Besuch am romantischen Rhein

Boppard liegt im Herzen der Region Mittelrhein. Bereits seit 2002 kann sich das Obere Mittelrheintal zum UNESCO-Welterbe zählen. Der Rhein schlängelt sich entlang alter Ortschaften und Städte und alte Burgen und die Landschaft sorgen für die berühmte Rheinromantik.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Sie fahren in das Rheinhotel Boppard, wo Sie mit einem Willkommensdrink erwartet werden. Vier Übernachtungen.
2. Tag: Boppard - Weinprobe
Am Vormittag unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch Boppard. Erhalten Sie Einblicke in die 2.000-jährige Geschichte des von Kelten gegründeten und von Römern besiedelten Ortes. Im Anschluss Freizeit. Am Nachmittag erwartet Sie eine Weinprobe im historischen Gewölbe-Weinkeller des Hotels, nur mit Kerzen illuminiert. Verkostet werden fünf Proben aus dem Mittelrheintal (je nach Gästeanzahl kann die Weinprobe auch im Klosterkeller des Hotel Ebertor stattfinden). Am Abend gemeinsames Essen im Hotel.
3. Tag: Schiffsrundfahrt Loreley - Musikdinner im Hotel
Heute unternehmen Sie eine Schiffsrundfahrt ab/bis Boppard. Die Loreley, der legendäre Felsen, liegt mitten im Herzen des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal, das sich von Koblenz bis Bingen erstreckt. Der Weinort Boppard ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Schiffstour zur Loreley. Genießen Sie faszinierende Ausblicke. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Musikdinner mit 4-Gang-Menü mit musikalischer Darbietung.
4. Tag: Koblenz - Festung Ehrenbreitstein
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Koblenz. Lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands bei einem Rundgang durch die historische Altstadt kennen. Die romantisch verwinkelten Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck oder auch das Kurfürstliche Schloss am Rheinufer sind nur einige der Attraktionen der Stadt. Im Anschluss fahren Sie mit einer der modernsten Seilbahnenanlagen Europas vom Deutschen Eck zur Festung Ehrenbreitstein. Sie überwinden 112 Höhenmeter in den Panoramakabinen. Dort angekommen haben Sie Freizeit. Sie erwartet ein lebendiges Kulturzentrum mit kulturellen wie kulinarischen Genüssen. Großzügige Parkanlagen, die historische Festung und ein berauschender Panoramablick warten auf Sie. Abendessen im Hotel.
5. Tag: Rückreise
Ihre Osterreise neigt sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück verlassen Sie Boppard und reisen zurück in Ihre Heimatorte.
PREIS:
pro Person:
ab €899.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das 4 Sterne Superior Bellevue Rheinhotel in Boppard besteht in Familientradition seit 1887 und erwartet Sie mit Eleganz und einer schönen Jugendstil-Einrichtung sowie mit stilvoll eingerichteten Zimmern. Zudem verfügt das Hotel über einen Wellness-Bereich sowie einen Fitnessraum www.bellevue-boppard.de

Leistungen

  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im Premium Class Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • vier Übernachtungen im Doppelzimmer Stadtseite
  • Frühstück, Abendessen inkl. Musikdinner
  • Stadtführung Boppard
  • 5er Weinprobe
  • Schiffsrundfahrt zur Loreley
  • Stadtführung Koblenz
  • Fahrt mit der Seilbahn vom Deutschen Eck zur Festung Ehrenbreitstein
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum
  • fünf Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet