Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Potsdam

Das blaue Band der Havel

Brandenburg, Rheinsberg & Potsdam

Gehen Sie im brandenburgischen Havelland auf Entdeckungsreise und besuchen Sie ausgehend vom historischen Brandenburg an der Havel die Blütenstadt Werder, Potsdam und den herrlichen Park von Schloss Sanssouci, Einsteins Caputh am Schwielowsee und den bekanntesten Birnbaum Deutschlands in Ribbeck.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Rheinsberg
Die Anreise führt zunächst in den Süden der Mecklenburgischen Seenplatte an den Rheinsberger See im Ruppiner Land. Nach etwas Freizeit zur Mittagspause in der barocken Residenzstadt besichtigen Sie Schloss Rheinsberg und haben Gelegenheit zum Spaziergang durch den 26 Hektar großen Schlossgarten. Am Nachmittag reisen Sie weiter in die Havelregion und beziehen in Brandenburg an der Havel Ihre Zimmer. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
2. Tag: Brandenburg a.d. Havel
Brandenburg an der Havel ist das früheste und bedeutendste städtische Zentrum und der namensgebende Hauptort der Mark Brandenburg. Der dreiteilige Stadtkern besteht aus der Dominsel, der Altstadt und der Neustadt. Bei einem geführten Rundgang mit Ihrer örtlichen Neubauer Reiseleitung tauchen Sie am Vormittag ein in die 1.000-jährigen Geschichte der Domstadt. Am Nachmittag haben Sie Freizeit für eigene Erkundungen in der Stadt oder entdecken Sie die Umgebung bei einer Schifffahrt auf der Havel von einer anderen Seite.
3. Tag: Potsdam - Schlosspark Sanssouci
Potsdam war die Residenz- und Garnisonstadt preußischer Könige, Hof-, Militär- und Behördenstadt. Bei einer Führung tauchen Sie ein in die Geschichte Potsdams, das nach der Wiedervereinigung Brandenburgs Hauptstadt wurde. Dabei hören Sie auch vom berühmten Gartenarchitekten Peter Joseph Lenné, der die Potsdamer Schlösser und Gärten zu einer einzigartigen Kulturlandschaft formte. Heute steht, neben Schloss Cecilienhof als Ort der Potsdamer Konferenz, das Schloss Sanssouci mit seinem herrlichen Park im Mittelpunkt des Besucherinteresses und am Nachmittag auf Ihrem Programm. Bei einem individuellen Spaziergang durch die Parkanlage des Sommersitzes von Friedrich dem Großen können Sie eintauchen in die Welt des "Philosophen von Sanssouci".
4. Tag: Schwielowsee - Blütenstadt Werder a.d. Havel - Spargelessen
Heute steht zunächst die Erkundung der Urlaubsregion Schwielowsee auf dem Programm. Sie besuchen unter anderem Einsteins Sommerhaus in Caputh und die Handweberei in Geltow, bevor Sie am Nachmittag weiterfahren nach Werder - ursprünglich ein Inselort, dessen erste Siedler wegen des Fischreichtums der Havel hierherkamen. Bis 1542 gehörte der Ort zum Zisterzienserkloster Lehnin, dessen Mönche mit dem Weinbau begannen. Heute ist die Region vom Obstanbau geprägt. Zum Abendessen genießen Sie den bekannten Spargel der Region im Rahmen eines Spezialitäten-Menüs.
5. Tag: Ribbeck - Rückreise
Das Örtchen Ribbeck ist vor allem durch Fontanes populäre Ballade "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" bekannt. Neben dem bekanntesten Birnbaum Deutschlands besichtigen Sie hier auch das Fontane-Museum im Schloss Ribbeck. Am Nachmittag beginnt die Rückreise.
PREIS:
pro Person:
ab €725.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das charmante 4 Sterne Sorat Hotel liegt im Kern der historischen Havelstadt Brandenburg zwischen Altstädtischem Markt, historischem Rathaus mit der steinernen Figur des Roland und dem Stadtpark sowie mit kurzen Wegen zur Havel und zum Dom. Im Salon Havelland erwartet Sie morgens ein großes Frühstücksbuffet, das Restaurant Parduin überzeugt mit solider märkischer Kochkunst und verfügt auch über eine kleine Bar. www.sorat.de

Leistungen

  • Haus-zu-Haus-Service
  • Fahrt im 5 od. Sterne Fernreisebus  
  • Frühstück am Anreisetag
  • vier Übernachtungen
  • Frühstück
  • Abendessen am Anreisetag
  • 1 x Spargelessen
  • Stadtführungen Brandenburg, Werder und Potsdam
  • Eintritt Park Sanssouci
  • Ausflug Schwielowsee inkl. Besuch von Einsteins Sommerhaus und der Handweberei in Geltow
  • Besichtigung Fontane-Museum im Schloss Ribbeck
  • fünf Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet