Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Loano

Côte d'Azur und Blumenriviera

Radreise an Frankreichs und Italiens spektakulärer Küste

Die azurblaue Küste der französischen Riviera zählt, wie die sich anschließende Blumenriviera in Ligurien, zu den schönsten Landstrichen Europas. Malerische Küstenabschnitt mit felsigen Buchten, tiefen Schluchten, reizvollen Stränden, Weinbergterrassen und Olivenhainen - diese beiden Küstenregionen bieten alles, was das Herz eines Aktivurlaubers begehrt. Fahrradrouten-Charakteristik: Kategorie 1- 5 vereinzelt leicht hügelig und vereinzelte Steigungen, überwiegend asphaltierte Radwege, teilweise unbefestigt

Reiseverlauf

1. und 2. Tag: Anreise
Fahrt zur Zwischenübernachtung am Bodensee. Weiterreise an die Côte d’Azur vorbei an Bregenz, Lugano und Genua. Am Nachmittag beziehen Sie Ihre Zimmer für fünf Nächte in Cannes.
3. Tag: Saint Raphaël – Cavalaire-sur-Mer, ca. 55 km / 3
Ihre erste Radetappe führt Sie heute von dem geschichtsträchtigen Hafenstädtchen Saint-Raphaël über die einzigartige Lagunenstadt Port Grimaud und die Halbinsel von Saint Tropez. In dem charmanten Badeort Cavalaire-sur-Mer nimmt Sie unser Bus in Empfang und Sie kehren in Ihr Domizil an der Côte d’Azur zurück.
4. Tag: L'Almanarre – Cavalaire-sur-Mer, ca. 52 km / 3
Fahrt mit dem Reisebus nach L'Almanarre. Der Küstenort verfügt über einen der schönsten Strände an der Côte d’Azur, welcher besonders bei Wassersportlern sehr beliebt ist. Sie starten mit Ihrer Radtour und fahren ins reizvolle Bormes-les-Mimosas und weiter nach Le Lavandou, welche auch als Stadt der Delfine und Wale bekannt ist. Genießen Sie diese Strecke am Rand des Maurenmassivs nach Cavalaire-sur-Mer, wo Sie unser Reisebus zur Abholung erwartet.
5. Tag: Cannes – Nizza, ca. 50 km / 1
Den Höhepunkt der heutigen Radtour vom mondänen Festspiel- und Badeort Cannes nach Nizza an der französischen Riviera bildet die Rundfahrt über das Cap d’Antibes mit seinem botanischen Garten und zahlreichen Ferienvillen der High Society. Das Städtchen Antibes ist griechischen Ursprungs und für seinen Yachthafen, die schöne Altstadt und das Picasso-Museum berühmt. Angekommen in Nizza bringt Sie unser Bus wieder in Ihr Hotel nach Cannes.
6. Tag: Monaco – Nizza
Ihr Bus bringt Sie heute zuerst in das Fürstentum und den Stadtstaat Monaco. Bei einer Stadtführung wird Ihnen die Stadt, welche für ihre Casinos bekannt ist, von Ihrer Reiseleitung gezeigt. Lernen Sie die schönsten Orte Monacos besser kennen. Anschließend Weiterfahrt nach Nizza, die Metropole der französischen Riviera. Auf einem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung sehen Sie die Russische Kirche, den Palais Grimaldi und die prächtige Uferstraße. Lassen Sie sich von der schönen Atmosphäre der Stadt begeistern und schlendern Sie durch die Straßen bevor es mit Ihrem Bus wieder zurück nach Cannes geht.
7. Tag: Hinterland der ligurischen Küste, ca. 40 km / 5
Ihr Bus bringt Sie und die Räder in den reizvollen Badeort Bordighera mit seiner historischen Altstadt aus dem 15. Jahrhundert. Von hier aus folgen Sie dem Fluss durch das malerische Nerviatal über Camporosso ins mittelalterliche Dolceacqua mit der markanten Steinbrücke. Angekommen im pittoresken Apricale, das zur Vereinigung „I borghi più belli d’Italia" gehört, haben Sie Zeit für einen Spaziergang. Anschließend radeln Sie wieder teilweise auf dem selben Weg zurück nach Bordighera. Mit dem Reisebus geht es dann nach Alassio an der ligurischen Küste. Drei Übernachtungen.
8. Tag: Ospedaletti – Imperia, ?ca. 40 km / 2
Mit dem Bus geht es heute nach Ospadaletti. Von dort radeln Sie unter anderem durch den 1,7 Kilometern langen und im Jahr 1872 fertiggestellten Capo-Nero-Tunnel in den eleganten Kurort San Remo, das Zentrum der Blumenzucht an der Riviera. In der Blumenstadt San Remo haben Sie etwas Zeit für individuelle Erkundungen. Erkunden Sie einen der beliebtesten Urlaubsorte an der Küste der „untergehenden Sonne". Highlight des Tages ist die anschließende Fahrt über die Pista Ciclabile della Ligure, für die eine alte Eisenbahnstrecke zu einem grandiosen Radweg umgebaut wurde. Sie führt parallel zur Mittelmeerküste von San Remo und nach einem Abstecher durch das Argentinatal nach Taggia - ein mittelalterlicher Ort, umgeben von zahlreichen Olivenbäumen der Sorte Taggiasca - nach San Lorenzo al Mare. Von dort radeln Sie weiter bis nach Imperia.
9. Tag: Freizeit
Der Tag steht Ihnen im lebhaften Ferienort Alassio an der Palmenriviera zur freien Verfügung. Der Ort bietet sich für einen Spaziergang am 3 km langen Natursandstrand oder über die Strandpromenade an, die von pastellfarbenen Häusern gesäumt ist. Auch das Hinterland von Alassio ist malerisch schön. Auf den leicht ansteigenden Hügeln und bewaldeten Tälern wird zumeist Olivenöl und Wein angebaut. Auf den herrlichen Wanderwegen gelangen Sie zu mittelalterlichen Bergdörfern und fantastischen Aussichten.
10. und 11. Tag: Rückreise
Die Rückreise führt Sie zunächst zu einer Zwischenübernachtung im Raum Aalen und von dort über Würzburg und Hannover zurück in den hohen Norden.
PREIS:
pro Person:
ab € 1,849.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihre Hotels: Das 4 Sterne Eden Hotel & Spa liegt im Herzen von Cannes nur ca. 150 Meter vom Strand und der La Croisette entfernt. www.eden-hotel-cannes.com Das charmante 4 Sterne Hotel Ligure liegt im Seebad Alassio direkt an einer der schönsten Buchten der italienischen Riviera. www.ligurealassio.it

Leistungen

  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • zehn Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Radtransport & Pannenservice
  • 1 x Kartenmaterial je Zimmer
  • Neubauer Radreisebegleitung
  • Stadtführungen in Monaco & Nizza
  • Kurtaxe
  • elf Treuepunkte
  • Hinweise

    Neubauer Premium Schutz ab 87,-€

    Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet