Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

©

Radelparadies Usedom

Traumhafte Ostsee

Im Nordosten Deutschlands liegt die Sonneninsel Usedom. Von Peenemünde im Norden bis ins polnische Swinemünde im Osten erstreckt sich ein kilometerlanger, durchgehend feiner Sandstrand, eingerahmt von Kiefern- und Buchenwäldern sowie der Ostsee. Auch das Usedomer Achterland mit seinen sanft geschwungenen Hügeln, dem Naturschutzgebiet Gothensee/Thurbruch, Wäldern, Buchten und vielen Seen lädt auf zahlreichen, ausgeschilderten Wegen zum Radeln ein. Fahrradrouten-Charakteristik: Kategorie 1-3  vereinzelt hügelig. Die Routen verlaufen teilweise auf Platten- und Sandwegen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Usedom
Fahrt in das Kaiser- und Seebad Heringsdorf auf Usedom. Fünf Übernachtungen.
2. Tag: Peenemünde - Heringsdorf, ca. 46 km Kategorie 3
Start Ihrer ersten Radtour ist in Peenemünde an der Nordspitze der Insel. Ein umfassendes Bild der Stadthistorie kann man sich im Museum Peenemünde verschaffen, eines der am meisten besuchten Museen Deutschlands. Ihre Radroute verläuft parallel zur Ostseeküste über die berühmten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, drei Bäderschönheiten mit prachtvoller Architektur.
3. Tag: Usedom - Seebad Loddin, ca. 54 km Kategorie 2
Start ist heute in der Stadt Usedom, die der Insel ihren Namen gab. Die Strecke führt im Achterland über das kleine Örtchen Mellenthin mit einer sehenswerten alten Kirche, um die sich so manche Geschichte rankt. Genießen Sie die schöne Landschaft: das alte Mellenthiner Wasserschloss, die Störche auf den Dächern, den wunderschönen, Schilf umwachsenen Schmollensee oder den von Wald und Wasser umgebenen alten Ort Ückerritz. Radeln Sie entspannt weiter nach Loddin, dem alten ehemaligen Fischer- und Bauerndorf am Achterwasser. Busrückfahrt zum Hotel.
4. Tag: Karnin - Swinemünde, ca. 42 km Kategorie 2
Karnin, bekannt durch die Hubbrücke und den Lotsenturm, ist Ausgangspunkt der heutigen Radtour. 1933 wurde die Eisenbahnhubbrücke als Bindeglied zwischen dem Festland und der Insel Usedom fertig gestellt und war zu der Zeit die modernste Brücke ihrer Art in Europa. Sie radeln weiter zur polnischen Grenze ans kleine Oderhaff nach Kamminke. Dort kann man vom Golm, dem mit 69 Meter Höhe höchsten Berg Usedoms und bedeutende Kriegsopfer-Gedenkstätte, einen wunderbaren Rundblick bis nach Swinemünde genießen. Weiter radeln Sie nach Swinoujscie (Swinemünde). Einst war die Stadt Preußens größter Seehafen und entwickelte sich nach dem 2. Weltkrieg zu einem der bedeutendsten polnischen Häfen. Nach einem Besuch der Strandpromenade radeln Sie zurück nach Heringsdorf zu Ihrem Hotel.
5. Tag: Lassan - Zinnowitz, ca. 41 km Kategorie 1
Heute starten Sie in Lassan, der Hafenstadt am Peenestrom, zu Ihrer Radetappe. Die Tour führt Sie zunächst über Wolgast zum "Krumminer Wieck". Diese Region, gelegen zwischen Usedom und dem Festland, gehört zu den schönsten Wassersportrevieren an der deutschen Ostseeküste. Genießen Sie die Radstrecke durch diese schöne Gegend und gelangen Sie schließlich über Achterwasser nach Zinnowitz.
6. Tag: Rückreise
Durch die abwechslungsreiche Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns zurück nach Flensburg. Ankunft um ca. 19:00 Uhr.

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

5 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab € 1,149.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das 3 Sterne Hotel am Gothensee im Seebad Heringsdorf. Ca. 1,3 km vom Stadtkern entfernt liegt das Hotel am Naturschutzgebiet Gothensee. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf den See und relaxen Sie in Sauna und Whirlpool. www.hotel-am-gothensee.de Bitte gültigen Ausweis mitführen Neubauer Premium-Schutz ab 55,- €

Leistungen

  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • fünf Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Radtransport & Pannenservice
  • 1 x Kartenmaterial je Zimmer
  • Neubauer Radreisebegleitung
  • Kurtaxe
  • sechs Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet