Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Reise 1 BU 3

Dresden intensiv

Wunderschönes Elbflorenz

Dresden ist eine der schönsten barocken Städte Europas. Bewundern Sie die außergewöhnlichen Bauten, wie die Frauenkirche, die Semperoper, den Zwinger und ebenfalls die wunderschönen Elbschlösser. Weitere Ausflüge führen Sie auf dieser Reise unter anderem mit der urigen Kirnitzschtalbahn in die sächsische Schweiz und nach Bad Schandau.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Schloss Moritzburg
Am frühen Morgen reisen Sie ab Richtung Dresden. Auf dem Weg machen Sie einen Stopp am beeindruckenden Schloss Moritzburg, wo Sie Fotos machen können. Anschließend geht es weiter in Ihr Hotel, wo ein Abendessen auf Sie wartet.
2. Tag: Dresden
Heute Vormittag erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die schönsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Sie bestaunen unter anderem die Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger. Den Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Entdecken Sie Ihre eigenen Lieblingsecken in Dresden oder entspannen Sie sich bei einem Café-Besuch bei Kaffee und Kuchen.
3. Tag: Sächsische Schweiz
Bei dem heutigen Ausflug besichtigen Sie zunächst mit Ihrer Reiseleitung die neue Bastei Aussichtsplattform. Anschließend geht es für Sie weiter mit der Kirnitzschtalbahn nach Bad Schandau. Die urige Bahn fährt seit 1898 durch die Idylle des Elbsandsteingebirges. Angekommen in Bad Schandau unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Anschließend können Sie ein bisschen freie Zeit genießen, bevor es mit dem 50 Meter hohen Ostrauer Aufzug auf die Hochebene Ostrauer Scheibe geht. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Panoramablick.
4. Tag: Schlösserfahrt
Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie heute die drei Elbschlösser, Schloss Albrechtsberg, das Lingner Schloss und Schloss Eckberg. Erbaut wurde das Schloss Lingner 1850/53 für die preußische Adelsfamilie von Stockhausen. Das mittlere der drei Schlossbauten am Loschwitzer Elbhang trägt heute den Namen des Dresdner Ehrenbürgers Karl August Lingner, obwohl er hier nur von 1908 bis 1916 wohnte. In seinem Testament vermachte er das Schloss, unter strengen Auflagen, der Stadt Dresden. Nach der Besichtigung des Lingner Schlosses, fahren Sie mit der Schwebebahn nach Oberloschwitz. In Oberloschwitz angekommen überrascht Sie ein atemberaubender Ausblick über die Dresdner Altstadt und über das Elbtal. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit, um eigene Eindrücke zu sammeln, so können Sie den Tag nach Ihren Wünschen ausklingen lassen, bevor es mit dem Bus zurück ins Hotel geht.
5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück und ereignisreichen Tagen und vielen neuen Eindrücken, verlassen Sie Dresden und treten die Rückreise in Ihre jeweiligen Heimatorte an.
PREIS:
pro Person:
ab € 699.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das Hotel Pullmann Dresden Newa liegt direkt zentral in Dresden in der Prager Straße. Im Hotel gibt es ein Restaurant, eine Bar und einen Lift. Alle Zimmer sind mit bodentiefen Fenstern ausgestattet und bieten so einen Panoramablick über die Stadt. www.pullmann.accor.de

Leistungen

  • Haus-zu-Haus-Service
  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • vier Übernachtungen
  • Frühstück
  • Abendessen am Anreisetag
  • Stadtrundfahrt Dresden
  • Rundfahrt Sächsische Schweiz
  • Besuch Bastei Aussichtsplattform
  • Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn
  • Stadtrundgang Bad Schandau
  • Fahrt mit dem Ostrauer Aufzug
  • Besichtigung der Ostrauer Scheibe
  • Rundfahrt Elbschlösser
  • Eintritt Lingner Schloss
  • Fahrt mit der Dresdner Bergschwebebahn
  • örtliche Neubauer Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag
  • City Tax
  • fünf Treuepunkte
  • Hinweise

    Neubauer Premium-Schutz ab 37,- €

    Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Bewerten sie uns auf Google