Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 14 18 50

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Lois Lammerhuber

Open-Air-Konzert der Wiener Philharmoniker

In der Waldbühne Berlin

Die Wiener Philharmoniker, unter der Leitung von Riccardo Muti, sind erstmals in der Geschichte in der Berliner Waldbühne zu erleben. Unter dem Titel „Eine europäische Nacht“ wird das weltberühmte Orchester ausgewählte Werke europäischer Komponisten interpretieren. Das Konzert wird ein Kulturhighlight im Veranstaltungskalender Europas.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Berlin
Heute reisen Sie nach Berlin. Dort angekommen erwartet Sie Ihr örtliche Reiseleitung zu einer Stadtrundfahrt während der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken. Im Anschluss Fahrt in Ihr Hotel und Check-In.
2. Tag: Spree-Schifffahrt – Open-Air-Konzert
Bei einer circa einstündigen Spree-Schifffahrt sehen Sie das Regierungs- und Museumsviertel vom Wasser aus. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie das Konzert der Wiener Philharmoniker in der Waldbühne Berlin (Konzertbeginn: 20:00 Uhr, Einlass ab 18 Uhr). Unter dem Titel „Eine europäische Nacht“ wird das weltberühmte Orchester anlässlich des Europajahrs 2024 ausgewählte Werke europäischer Komponisten interpretieren. Das Konzert der Wiener Philharmoniker in der Berliner Waldbühne am 9. Mai 2024 ist symbolstark: Am offiziellen Europatag, der für Frieden und Freiheit in Europa steht, wird das Orchester Glanzstücke europäischer Klassik auf die Bühne bringen. Ihrem Leitspruch folgend: „Von Herzen möge es wieder zu Herzen gehen“ (Missa solemnis) bringen die Musikerinnen und Musiker mit ihrem Spiel die Ideale des Friedens, der Menschlichkeit und der Versöhnung zum Ausdruck, mit denen die Musik untrennbar verbunden ist. „Eine europäische Nacht“ verspricht dem Publikum Stücke aus den schönsten Kompositionen der europäischen Musikgeschichte wie die Ouvertüre zu Giuseppe Verdis „La Forza del Destino“, die Suite aus Manuel de Fallas Ballett „Der Dreispitz“ oder die Rhapsodie von Emmanuel Chabriers „España“. Kaum ein anderer Klangkörper wird intensiver mit der Tradition der europäischen Musik in Verbindung gebracht als die Wiener Philharmoniker. Sie verstehen sich selbst als Kulturbotschafter und sind für ihre eindrucksvollen Konzerte auf der ganzen Welt bekannt. Mit Maestro Riccardo Muti am Dirigentenpult des Konzertes in der Waldbühne verbindet die Wiener Philharmoniker eine langjährige und sehr enge künstlerische Partnerschaft und Freundschaft. Das erste Konzert der Wiener Philharmoniker in der einmaligen Kulisse der Berliner Waldbühne wird ein Kulturhighlight im Veranstaltungskalender Europas, das die Menschen durch die Musik verbindet.
3. Tag: Rückreise
Am späten Vormittag verlassen Sie Berlin und reisen zurück in Ihre Heimatorte.
PREIS:
pro Person:
ab €545.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel: Das First-Class-Hotel InterContinental?Berlin liegt inmitten des Regierungs- und Botschaftsviertels und unweit des berühmten Kurfürstendamm, der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und des Bahnhof Zoologischer Garten.

Leistungen

  • Fahrt im 5 od. 4 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • zwei Übernachtungen
  • Frühstück
  • Stadtrundfahrt Berlin
  • 1 Eintrittskarte Sitzplatz PK 1 für das Konzert der Wiener Philharmoniker
  • City Taxi
  • drei Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet